Tyler Buchner erhält nach dem Trade von Drew Pyne die zweite Chance, beim Quarterback zu glänzen

Der Quartiersraum von Notre Dame hat im vergangenen Jahr viele Umwälzungen durchgemacht, und das war in den letzten 24 Stunden mit der Nachricht, dass dies sicherlich der Fall war Zeichnete Pyne verließ das Programm und ein Student im zweiten Jahr Tyler Bucher war kurz davor, wieder in die Aufstellung zurückzukehren.

Buchner bekam die Startrolle nach einer starken Frühjahrs- und Herbstcamp-Session und spielte beim Saisonauftakt gegen Ohio State soliden Fußball. Buchner schlug in diesem Spiel zurück und zeigte mit dem Arm eine gewisse Spielbarkeit, aber das Fehlen von komplementärem Laufspiel und Linienkämpfen ging in die Offensive.

.

Add Comment